Bilder

Bilder von uns
Fun Bilder

Das Sind Wir

Ich und du
Markus(Teufelchen)
Jenny(Engelchen)
Unser Leben

Sachen von Uns

Jennys Mangas
Jennys Gedichte
Markus Meckerecke
Jennys Lyrics

Allgemeines

Home
Gästebuch
Kontakt

Would you know my name... if i saw you in heaven? XD


Jenny und Mangas!

Wollte euch ma nen bissl was über meine Leidenschaft zu Mangas erzählen xD. Ich sammel nun seit ungefähr 4-5 Jahren Mangas. Alles Angefangen hat es mit wie könnte es anders sein den Klassiker Dragon Ball xD. Mein erstes band hab cih mir mit meinem besten Freund zusammen gekauft, uns war an der Bushaltestelle langweilig, da dachten wir schauen wir uns den Mist doch ma an. Beide haben wir uns ein unterschiedliches gekauft und er eher gelangweilt und ich gespannt und voller intresse (plötzlich) gelesen. Damit fing alles an. Ich habe mir zwischen durch immer mal wieder Dragon Ball Mangas gekauft. Schließlich bin ich eines Tages mit meiner Freundin 2 Wochen in den Urlaub gefahren. An einem Sonnigen Tag sind wir duch ne kleine Stadt maschiert und da stand dann ein kleiner Schmöckerladan. Vorne am Eingang stand ein großes Schild "Alles zum halben Preis" Wir dahin und ma son bissel geschaut was da war. Unter den Ganzen Büchern lagen auch ein paar Mangas. Ein süßes Bild sprang uns beiden dann sofort in die Augen. Es war das Buch von Arina Tanemura Jeanne die kamikaze Diebin zum Preis für 1,99 da konnten wir beide nicht wiederstehen. Beide haben sich von 1-5 die Bände mit genommen. Nach 2 Tagen haben wir die Bände durch gelesen gehabt. Leider fehlten noch 2. Naja als wir heim kamen durch suchten wir unseren Bücherladen und wurden leider enttäuscht da die beiden Bände noch im Durck waren. Nach 2 Monaten kamen sie dann endlich in den Handel. Gespannt lass ich auch diese beiden, mein Lieblingsmanga war geboren. Seit dem sammel ich nun Mangas aller Art und aller Genres, von A-Z. Meine Lieblingszeichnerin bleibt aber Arina Tanemura und bis jetzt habe ich alle Werke die in Deutschland rauskamen. Meine Sammlung ist nun fast 400 Bücher groß und ich bin verdammt stolz drauf, und würde meine Bücher niemals verkaufen denn irgendein Buch erinnert mich immer an eine bestimmte Situation in meinem Leben. Mit manchen Geschichten kann ich mich irgendwo identifizieren. Leider fehlt mir Momentan der Platz und auch das Geld um weiter an meiner Sammlung zuarbeiten, aber ich werde es nie aufgeben. Ich will irgendwann die Bücher meinen Kindern zeigen.

Gratis bloggen bei
myblog.de